Home
Therapien
Training + Manuelle Therapie
Erste-Hilfe-Kurse
Vorsorge & Infos
=> Giftpflanzen
=> Gewichtskontrolle
=> Pferdefütterung
Über mich
Kontakt
Impressum
In Zusammenarbeit mit:
Preise
 

Gewichtskontrolle

Wieviel wiegt mein Pferd?

Das Körpergewicht Ihres Pferdes ist wichtig für die Errechnung von Futterrationen sowie zur Dosierung von Wurmkuren und Mineralfuttermitteln!



So können Sie das annähernde Körpergewicht Ihres Pferdes wie folgt errechnen:

(Brustumpfang x Brustumpfang x Länge) : 11900 = Körpergewicht (in kg)
                

Die Länge Ihres Pferdes messen Sie vom Buggelenk (Schultergelenk) aus bis zum Sitzbeinhöcker
(an den Hinterbacken kurz unter der Schweifrübe).

Den Brustumpfang messen Sie kurz hinter dem Widerrist und der Gurtlage kurz hinter den Vorderbeinen.
Das Pferd sollte beim Messen geschlossen und gerade stehen!

Verwenden Sie für die Formel bitte alle
Werte in cm!

 

 

Idealgewicht: Wenn Sie die Rippen bei leichtem Druck über dem Brustkorb erfühlen können, hat Ihr Pferd Idealgewicht.

 

Untergewicht: Wenn die Rippen und Hüftknochen deutlich hervorstehen, ist Ihr Pferd untergewichtig.

 

Übergewicht: Wenn Sie die Rippen auch bei stärkerem Druck nicht erfühlen können, leidet Ihr Pferd an Übergewicht!



Für die Ermittlung des genauen Gewichts Ihres Pferdes gibt es die mobile Pferdewaage.
Schauen Sie doch mal unter: www.pferdewaage.com

_____________________________________________________________________________


 
! Info !
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich auf Grund meines Veterinärmedizin-Studiums ab Okt '13 nur begrenzt Termine vergeben kann - ich freue mich dennoch auf Ihre Anfragen! Sie finden mich auch bei Facebook: "Pferdeheilkunde Diettrich" - wo ich mich bemühe regelmäßig interessante Beiträge zu posten.
 
Für den Inhalt dieser sowie folgender Seiten übernehme ich keine Haftung.