Home
Therapien
=> Akupunktur
=> Blutegel
=> Homöopathie
=> Phytotherapie
Training + Manuelle Therapie
Erste-Hilfe-Kurse
Vorsorge & Infos
Über mich
Kontakt
Impressum
In Zusammenarbeit mit:
Preise
 

Therapien

Wie behandelt der Tierheilpraktiker (THP)?



Wie auch in der Schulmedizin gilt auch in der Naturheilkunde, je schneller Sie den Therapeuten
zu Rate ziehen, desto schneller und effektiver kann Ihrem Pferd geholfen werden!

Allerdings sollten Sie bei Unfällen, Kreislaufzusammenbrüchen und akuten Koliken sowie Vergiftungen und anderen lebensbedrohlichen Zuständen auf jeden Fall Ihren Tierarzt rufen!
Bei allen anderen Erkrankungen sowie für die Nachsorge und die begleitende Behandlung können Sie sich an Ihren THP wenden!
Ein THP nimmt sich in erster Linie sehr viel Zeit für Sie und Ihr Pferd, da in der Naturheilkunde nicht nur das Symptom, sondern das Tier in seiner Gesamtheit behandelt wird!

___________________________________________________________________________


 
! Info !
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich auf Grund meines Veterinärmedizin-Studiums ab Okt '13 nur begrenzt Termine vergeben kann - ich freue mich dennoch auf Ihre Anfragen! Sie finden mich auch bei Facebook: "Pferdeheilkunde Diettrich" - wo ich mich bemühe regelmäßig interessante Beiträge zu posten.
 
Für den Inhalt dieser sowie folgender Seiten übernehme ich keine Haftung.